Kinderfuesse

News


Februar 2006

Kinderfuß-Woche im Fürstentum Liechtensteinvergrössern

Kinderfuß-Woche im Fürstentum Liechtenstein


In der Woche vom 13. bis zum 17. März dreht sich im Fürstentum Liechtenstein alles um kleine Füße und Schuhe!

Das Forschungsteam „Kinderfüsse-Kinderschuhe“ bietet in Kooperation mit dem Amt für Gesundheitsdienste der Liechtensteiner Landesverwaltung in allen Gemeinden Kinderfuss-Messtage an.

Eltern und Kindergärten erhalten die kostenlose Möglichkeit, die Passform von Kinderschuhen überprüfen zu lassen. Und natürlich stehen wir für alle Fragen rund um das Thema Kinderfüsse-Kinderschuhe zur Verfügung.

Details: http://www.agd.llv.li/

Januar 2006

Fußball WM 2006 und Forschungsteam Kinderfüße-Kinderschuhevergrössern

Fußball WM 2006 und Forschungsteam Kinderfüße-Kinderschuhe


Die deutsche Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin veranstaltet anlässlich der Fußball WM 2006 in Dortmund ein Aktionswochenende zum Thema "Füße".
Mit dabei: Das österreichische Forschungsteam "Kinderfüße-Kinderschuhe". Wir überprüfen die Passform von Kinderschuhen und stehen für Fragen zur Verfügung. Ort: Dortmund, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Friedrich Henkl Weg 1-25
Zeit: 1. und 2. Juli 2006

Dezember 2005

plus12 und Reaktionen aus der Schuhindustrie...vergrössern

plus12 und Reaktionen aus der Schuhindustrie...


Das plus12 bewegt die Gemüter und einige Vertreter der Schuhbranche scheinen es nicht zu mögen, dass Eltern nun die Größen von Kinderschuhen überprüfen können...

In den letzten Tagen haben wir von vielen Eltern Informationen bekommen, dass in einigen Schuhgeschäften Briefe aufliegen, in denen das plus12 vehement kritisiert wird. Die Vorwürfe: Die Verwendung des plus12 wäre kompliziert und das Messergebnis damit ungenau.

mehrmehr
Oktober 2005

Start des Forschungsprojektes!vergrössern

Start des Forschungsprojektes!


Seit 10. Oktober ist das Forschungsteam "Kinderfüße-Kinderschuhe" wieder auf Tour.
Im Auftrag des Österreichischen Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen und des Fonds Gesundes Österreich, werden Volksschulkinder untersucht.
Im Mittelpunkt der Untersuchungen:

  • Passform der Straßen- und Hausschuhe
  • Orthopädischer Status der Kinderfüße
  • Schuh-Test-Straße (Dabei geht es um die Fragestellung, wie exakt Kinder die Passform von Kinderschuhen beurteilen können)
Die Erkenntnisse aus dieser Studie sollen dazu beitragen, einen einfachen Massnahmenkatalog zu erstellen, damit möglichst alle Kinder passende Schuhe tragen.

September 2005

28. September, rtl 22.15, Live Diskussion mit Günther Jauch
vergrössern

28. September, rtl 22.15, Live Diskussion mit Günther Jauch


Am 24. August 2005 berichtete stern tv (rtl), dass Kinderschuhe oft zu klein sind. Aufgrund der zahlreichen Eltern-Reaktionen rollt das Team um Günther Jauch das Thema nun neu auf: Am Mittwoch den 28. September findet eine Live-Diskussion zum Thema “Kinderfüße-Kinderschuhe” statt. Mit dabei: Vertreter des österr. Forschungsteams “Kinderfüße-Kinderschuhe”. Ab 22.15 in rtl.




Kinderfuese